/* $(document).ready( function(){ }); */

 

Suburbicon

Suburbicon (OmU)

Mo 13.11.-Mi 15.11., 21:20 [S1]

Mo 20.11.-Mi 22.11., 19:20 [S1]

USA 2017. 106 Min.

R,B: George Clooney. B: Grant Heslov, Ethan und Joel Coen.

D: Matt Damon, Julianne Moore, Oscar Isaacs, Glenn Fleshler, Sonia Gascón, Michael D. Cohen u.a.

Das sonnige Suburbicon ist eine idyllische Vorstadtgem­einde, wie man sie eigentlich nur auf Postkarten für möglich hält. Auch Familie Lodge lebt hier und ist in der Gemeinde sehr engagiert. Das Leben der Vorzeige-­Amerikaner ändert sich jedoch dramatisch, als ein Einbruch in ihrem Haus zum Tod der Mutter führt. Den Lodges widerfahren fortan höchst ungewöhnliche Ereignisse, die sie immer tiefer in ein Netz von Verrat und Erpressung führen. Währenddessen ist man in der Gemeinde über etwas ganz anderes erzürnt, denn die erste afroamerika­nische Familie zieht soeben in die Nachbarscha­ft. George Clooney erzählt nach einem Drehbuch von Ethan und Joel Coen eine böse Kleinstadt Geschichte aus den 50er Jahren, die äußerst aktuell an die Zerrissenheit des gegenwärtigen Amerika erinnert.

aktuell im Programm:

Montag, 23. 04. 2018
17:00Jim Knopf & Lukas der LokomotivführerSaal 1
17:20Lady BirdSaal 2
17:45Wildes HerzSaal 3
19:00Solange ich atmeSaal 1
19:20Lady BirdSaal 2
19:303 Tage in QuiberonSaal 3
21:00TransitSaal 1
21:10The Death of Stalin (OmU)Saal 2
21:30Im Zweifel glücklich (OmU)Saal 3
Dienstag, 24. 04. 2018
17:00Jim Knopf & Lukas der LokomotivführerSaal 1
17:20Lady BirdSaal 2
17:45Wildes HerzSaal 3
19:00Solange ich atmeSaal 1
19:20Lady BirdSaal 2
19:30Farewell HalongSaal 3
21:00TransitSaal 1
21:10The Death of Stalin (OmU)Saal 2
21:30I, Tonya (OmU)Saal 3
Mittwoch, 25. 04. 2018
17:00Jim Knopf & Lukas der LokomotivführerSaal 1
17:20Lady BirdSaal 2
17:45Wildes HerzSaal 3
19:00Solange ich atmeSaal 1
19:20Lady BirdSaal 2
19:303 Tage in QuiberonSaal 3
21:00TransitSaal 1
21:10The Death of Stalin (OmU)Saal 2
21:30I, Tonya (OmU)Saal 3
Immer Mittwochmittags! Das neue Programm! Zum Herunterladen als .pdf bitte links oben auf das Deckblatt des aktuellen Programms "klicken"!