The Killing of a Sacred Deer

Do 11.1.-Sa 13.1., 21:20 [S1]

deutschenglishGB/Irland 2017. 121 Min.

Regie: Yorgos Lanthimos.

Darsteller: Colin Farrell, Nicole Kidman, Berry Keoghan, Raffey Cassidy, Sunny Suljic u.a.

Steven (Colin Farrell) ist erfolgreicher Herzchirurg und verheiratet mit der Augenärztin Anna (Nicole Kidman). Sie haben zwei Kinder und leben in einem schönen Haus in einem malerischen Vorort – eine perfekte Familie. Das Idyll beginnt jedoch zu bröckeln, als sich der 16-­jährige Halbwaise Martin in Stevens Leben drängt. Der Teenager aus einfachen Verhältnissen freundet sich mit Steven an und versucht, ihn mit seiner Mutter zu verkuppeln. Als sein Plan scheitert, belegt er Stevens Familie mit einem Fluch. Stevens kleiner Sohn ist plötzlich gelähmt – und damit fängt der Horror erst an... Der griechische Ausnahmereg­isseur Yorgos Lanthimos (The Lobster) überträgt den Mythos der Iphigenie auf die Moderne und inszeniert ein beklemmendes, faszinieren­des Rachedrama um Schuld und Sühne.

aktuell im Programm:

Mittwoch, 18. 07. 2018
17:10CandelariaSaal 2
17:20Liebe bringt alles ins RollenSaal 3
17:30Am StrandSaal 1
19:00Papst Franziskus - Ein Mann seines WortesSaal 2
19:20Liebe bringt alles ins RollenSaal 3
19:30Nico, 1988Saal 1
20:50Die Frau, die vorausgeht (OmU)Saal 2
21:20Hereditary (OmU)Saal 3
21:30The Rider (OmU)Saal 1
Immer Mittwochmittags! Das neue Programm! Zum Herunterladen als .pdf bitte links oben auf das Deckblatt des aktuellen Programms "klicken"!