Das Geheimnis von Neapel

Do 13.9.-Do 13.9., 21:40 [S3]

Sa 15.9., 21:40 [S3]

Napoli Velata. Italien 2017. 113 Min.

R: Ferzan Ozpetek. B: Gianni Romoli, Valia Santella, Ferzan Ozpetek.

D: Giovanna Mezzogiorno, Alessandro Borghi, Anna Bonaiuto u.a.

Eine Begegnung. Ein Verbrechen. Eine Stadt voller Geheimnisse. In Neapel liegen Magie und Madonna, Vernunft und Verrücktheit nah beieinander. Genau hier läßt sich Adriana während einer Party von den provokativen Blicken eines jüngeren, attraktiven Mannes verführen. Adriana kann sich seiner Anziehungsk­raft kaum entziehen, es folgt eine gemeinsame, leidenschaf­tliche Nacht. Als er sie gleich am folgenden Abend wiedersehen will, kann sie ihr Glück kaum fassen. Doch am vereinbarten Treffpunkt erscheint niemand...

Ferzan Ozpetek („Hamam – Das türkische Bad“, „Die Ahnungslose­n“) inszeniert ein vielschicht­iges Drama zwischen Thriller und Erotik – eine Ode an eine geradezu magische Stadt.

aktuell im Programm:

Mittwoch, 27. 05. 2020
21:30Wir drehen keinen FilmOpen.Air
Donnerstag, 28. 05. 2020
21:30Frühstück bei TiffanyOpen.Air
Freitag, 29. 05. 2020
21:30Wir sind die NeuenOpen.Air
Samstag, 30. 05. 2020
21:30The Euphoria of being (OmU)Open.Air
Sonntag, 31. 05. 2020
21:30YesterdayOpen.Air

demnächst:

Autokino

Ab dem 15. Mai findet das erste Auto Kino-­Open-­Air in Kooperation mit der Alten Feuerwache statt! Informationen zum Projekt gibt es hier: lichtblick-­weimar.de

Mitten in der Stadt auf dem Innenhof der Erfurter Straße 37 wird zunächst bis Mitte Juni jeden Tag - außer Dienstags - ein ausgewählter Film unter freiem Himmel in der charmanten Atmosphäre der ehemaligen Feuerwache gezeigt.

Die folgenden Filme und die genauen Termine finden Sie in der Tagespresse und auf dieser Seite.

Der Innenhof bietet Platz für 35 Autos - Unter den aktuellen Bedingungen kann der Filmgenuß zunächst nur im Auto stattfinden und Karten können nur online unter der Rubrik "Karten" erworben werden. Pro Auto kostet der Eintritt 20.- Euro zuzüglich einer Vvk-­Gebühr von 2,- Euro.

Wir werden eine Auswahl unseres beliebten Getränke- und Knabbersort­iments direkt vor Ort am Einlaß feilbieten (hier ausschließl­ich "kontaktlos" gegen Bares zu erwerben) - wenn sie uns unterstützen wollen, verzichten sie bitte auf das Mitbringen von eigenen Speisen und Getränken.

Danke!