Evil does not exist

Evil does not exist (OmU)

So 5.5.-So 5.5., 21:30 [S3]

Japan 2023. 106 Min.

Regie: Ryusuke Hamaguchi. Buch: Ryusuke Hamaguchi.

Darsteller: Hitoshi Omika, Ryo Nishikawa, Ryuji Kosaka, Ayaka Shibutani u.a.

Takumi und seine Tochter Hana leben im Dorf Mizubiki in der Nähe von Tokio. Sie führen ein bescheidenes Leben im Einklang mit der Natur und schätzen die Abgeschiede­nheit. Der Frieden wird allerdings gestört, als ein Unternehmen aus Tokio Pläne zum Bau einer Glamping-­Anlage in unmittelbarer Nähe vorstellt. Schnell wird klar, daß der Luxus-­Campingplatz schwerwiege­nde Folgen für das ökologische Gleichgewicht der Region und das Leben der Dorfbewohner mit sich bringen wird. Um die Wogen zu glätten, schickt das Unternehmen zwei Vertreter, doch statt in einer Lösung, mündet der Konflikt in einer Situation mit tiefgreifen­den Auswirkungen – für alle. Eine poetische Parabel über die Beziehung Mensch/Natur von Ryusuke Hamaguchi („Drive my car“).

aktuell im Programm:

Dienstag, 28. 05. 2024
17:00Robot DreamsSaal 2
17:10Der KolibriSaal 3
17:20Es sind die kleinen DingeSaal 1
19:00Zwischen uns das LebenSaal 2
19:15Das Zimmer der WunderSaal 1
19:30SterbenSaal 3
21:10Challengers - Rivalen (OmU)Saal 1
21:20La Chimera (OmU)Saal 2
Mittwoch, 29. 05. 2024
17:00Robot DreamsSaal 2
17:10La ChimeraSaal 3
17:20Das Zimmer der WunderSaal 1
19:00Back to BlackSaal 2
19:15It‘s raining menSaal 1
19:30SterbenSaal 3
21:10Challengers - Rivalen (OmU)Saal 1
21:20Bad DirectorSaal 2

Immer Mittwochs - das neue Programm als .pdf zum Anschauen und Download.

Zum Download des aktuellen Programms bitte auf das unten stehende Deckblatt klicken

Das neue Programm