Gute Manieren (OmU)

Mo 6.8.-Mi 8.8., 21:10 [S1]

Mo 13.8.-Mi 15.8., 21:10 [S1]

Brasilien/Frankreich 2017. 135 Min.

Regie & Drehbuch: Marco Dutra und Juliana Rojas.

Darsteller: Isabel Zuaa, Marjorie Estiano, Cida Moreira, Gilda Nomacce, Germano Melo u.a.

Die mittellose Krankenschw­ester Clara (Isabel Zuaa) sucht dringend einen Job und ist heilfroh, als sie von der charismatis­chen Ana (Marjorie Estiano) als Kindermädchen beschäftigt wird. Die 28-­jährige, alleinstehe­nde Frau ist hochschwanger und Clara soll sich nach der Geburt des Kindes um den Säugling kümmern. Schnell freunden sich Clara und Ana an. Wenig später entwickelt sich zwischen ihnen sogar eine Liebesbezie­hung, die jedoch jäh endet als Ana in einer Vollmondnacht unerwartet entbinden muß. Ana überlebt die Geburt nicht und das Wesen, das aus ihr herausbricht ist auch nicht menschlich... „Gute Manieren“ wurde als einer der künstlerisch aufregendsten Beiträge beim Filmfest Locarno gefeiert. Ein intelligenter Mix aus Horrormärchen und sozialkriti­schem Erziehungsd­rama – skurril, mutig und raffiniert.

aktuell im Programm:

Mittwoch, 19. 12. 2018
17:00RBG - Ein Leben für die GerechtigkeitSaal 2
17:15Gegen den StromSaal 1
17:30Das krumme HausSaal 3
19:00AstridSaal 1
19:20Cold War - Der Breitengrad der LiebeSaal 2
19:30Gegen den StromSaal 3
21:00Bohemian Rhapsody (OmU)Saal 2
21:15Under the Silver Lake (OmU)Saal 1
21:20ClimaxSaal 3
Immer Mittwochnachmittags! Das neue Programm! Zum Herunterladen als .pdf bitte links oben auf das Deckblatt des aktuellen Programms "klicken"!